inotag Flex on metal spacer

Ein flexibles RFID „on metal“-Etikett. Polycarbonat-Folie, CMYK digital gedruckt. Durch Rückseitendruck besonders gut geeignet für den Einsatz in einem sehr rauhen Umfeld. Die 250 µ starke Polycarbonat-Folie ermöglicht eine hohe mechanische Belastung, ohne dass der Druck oder das Inlay beschädigt wird. Sehr starke Haftung auf unterschiedlichen Untergründen durch einen speziellen Industriekleber. Der Kleber ist unempfindlich gegenüber starken Scherkräften, Vibrationen und mechanischen Einwirkungen. Die Stärke des Klebers beträgt ca. 4 mm. Dadurch läßt sich ein RFID Chip auch auslesen, wenn dieses Etikett auf metallische Untergründe verklebt wird.

Einsatz: industrielle „on metal“-Anwendungen, zum Beispiel Kennzeichnung von Metallbehältern, Stahlrohren und Stahlbauteilen, gekrümmte Oberflächen.

Inlays: UHF EPC Class 1 Gen 2 (Smatrac, Alien u.a.)

© 2021 inotag - made by ideenwerft